Willkommen bei der Damengarde

 

 

 

 

Was lange währt, wird endlich gut.

Aus einer Idee – wurde Wirklichkeit.

 

 

Man(n) nehme ein Dutzend Frauen - unterstützende Helfer vom Vorstand und es entsteht eine Damengarde.

 

Angefangen hat es beim Schützenfest 2011. Immer öfter hörte man hier ein  Gerücht von einer  Damengarde.

Es fand sich aber anscheinend keine Dame bei der die Fäden zusammen liefen. So blieb es bei dem besagten Gerücht.

In diesem Jahr nun schien etwas anders zu sein.

Zwei entschlossenen Damen fingen mit einem einfachen weißen Zettel an, auf dem diesjährigen Frühschoppen der Schützengilde, einige Damen anzusprechen und für eine Damengarde zu begeistern.

Spontan unterschrieben  zehn Damen für eine sofortige Aufnahme in  eine nun entstehende Damengarde.

Dieser nun nicht mehr so weiße Zettel wurde alsbald dem Vorstand vorgelegt welcher sofort begeistert war.

Am 13.09.2012 war es dann soweit:

12 Damen und 2 Herren vom Vorstand

( man darf sie hier mit dem Namen erwähnen – Thommy Bartels und Rolf Combrink – danke an euch Beiden für die Unterstützung !!  )

trafen sich zum gemeinsamen Gespräch.

Schließlich wollte „ Mann „ die engagierten Frauen nicht so einfach wieder von der Leine lassen, denn Mitglieder die etwas bewegen wollen tun jedem Verein gut.

Schnell wurde festgelegt wie die Uniform auszusehen hat. Optisch erste Wahl war eine Kombination aus weißer Hose mit schwarzer Jacke. Hier hatten die Damen sich die Garde aus Süninghausen zum Vorbild genommen.

Passt ja auch gut in das gesamt Bild unseres Vereins.

Dann galt es noch zu klären wo sich die Damengarde beim Festumzug einreiht um mit zu Marschieren. Entschieden hat man sich dann für die Position direkt hinter der Ehrengarde.

Weiterhin war noch zu klären wie wir den Verein unterstützen können, wer die Leitung bzw. Stellvertretung übernimmt.

Hier blieb es bei den zwei engagierten Damen vom Frühschoppen.

Heike Didzoleit-Meyer und Elisabeth Pernak.

Wir möchten am Schießsport mit teilhaben und uns durch regelmäßige Treffen weiter in das Schützenleben einbringen und natürlich wollen wir auch weiter wachsen.

 

Jede Dame ist bei uns herzlich Willkommen und das Alter spielt dabei fast gar keine Rolle.

 

 

Wenn Du : jetzt neugierig geworden bist

           Du :  schon 18 Jahre alt bist

           Du : Zeit und Lust hast uns zu unterstützen ….

                  ……...dann melde Dich

 

 

          denn nur gemeinsam sind wir stark

 

 

      

Damengardeleiterin :                                          Stellvertreterin :

Heike Hellweg                                                    Elisabeth Pernak

   

 

 info@schuetzengilde-oelde.de

 

 

 

 

 

Bilder vom Gründungsabend